Leitbild

Das Ausbildungszentrum für Sozialberufe ist eine Bildungseinrichtung für Erwachsene. Für Lernende und Lehrende ist es ein Ort der Kooperation und des Austausches. In gegenseitiger Wertschätzung werden Ideen und Vorstellungen im Kontext der Sozialbetreuung entwickelt und reflektiert. Seine Prägung erfährt der Lernort durch die Grundsätze und Werthaltungen der sozialen Arbeit sowie die Idee des lebenslangen Lernens.

 

Unser Selbstverständnis

Wir sehen den Menschen als lernendes Wesen, das mit Neugierde, Kreativität und Wissensdrang in ständigem Austausch mit seiner Umwelt steht.

 

Unsere Wertvorstellungen

Wir bringen das Wesen einer katholischen Privatschule mit einer christlichen Haltung zum Ausdruck. Wir sind offen, frei und respektvoll gegenüber allen Religionen, Kulturen und Weltanschauungen und suchen den Austausch mit Menschen über alle Grenzen hinweg.

 

Unser Bildungsverständnis

Wir verstehen Wissensvermittlung als einen wechselseitigen Gestaltungs- und Lernprozess zwischen Lernenden und Lehrenden. Wir sehen unsere Aufgabe in der Förderung und Begleitung der ganzheitlichen Entwicklung von persönlicher, sozialer und methodisch-fachlicher Kompetenzen.