Familienarbeit

  • Diplomausbildung
  • Pflegeassistenz integriert
  • Behindertenarbeit (Fachausbildung) integriert
  • Tagesform

 

DiplomsozialbetreuerInnen mit dem Schwerpunkt Familienarbeit sind kompetent für:

  • die sozialpädagogische Begleitung von Familien 
  • die Anleitung/Begleitung bei der Planung und Organisation des Haushalts und im Alltagshandeln 
  • die altersspezifische Betreuung von Kindern und Jugendlichen 
  • die Mitbetreuung von älteren, kranken oder behinderten Familienangehörigen
  • die Begleitung bei der Bewältigung von Krisensituationen wie Trennung u.a. 
  • die Begleitung und Beratung im Umgang mit Sozial- und Gesundheitseinrichtungen bzw. Behörden
  • qualifizierte Pflegeassistenz laut Gesundheits- und Krankenpflegegesetz

Mit der Ausbildung zur/zum DiplomsozialbetreuerIn mit Schwerpunkt Familienarbeit wird zugleich die Kompetenz zur/zum PflegeassistentIn erworbenDer Fachabschluss Behindertenarbeit kann angestrebt werden.